Logo Bürgerpark
Logo Mercedes
Logo Weser Kurier
Logo

Sonntag 13.09.2020 - 19.30 Uhr

Musik und Licht 2020

Live aus der Bremenhalle

Logo Willkommen

Aufgrund der Corona-Beschränkungen kann das Klassik Open-Air „Musik und Licht“ in diesem Jahr nicht in gewohnter Form am Hollersee im Bürgerpark stattfinden. Damit die Freunde des Orchesters und des Konzerts in diesem Jahr nicht ganz auf den geliebten Musikgenuss verzichten müssen, haben die jungen Musiker des Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte der Musikschule Bremen unter der Leitung von Martin Lentz ein Ersatzkonzept entwickelt.

Am Sonntag, den 13.09.2020 um 19.30 wird das Jugendsymphonieorchester ohne Zuschauer in der Bremenhalle das Konzert zugunsten des Bremer Bürgerparks spielen. Das Konzert wird live im Internet und auf Radio Weser TV übertragen.

Streaming Kanäle:
Youtube
RadioWeser.TV
Radio: 92,5

Der Bürgerparkverein und die Musikschule Bremen laden alle buten und binnen Bremer dazu ein das Konzert auf YouTube oder Radio Weser TV mitzuerleben. Der Bürgerparkverein und das Orchester freuen sich auf ein Konzert in stilvollem Ambiente und hoffen auf viele Zuschauer und eine rege Spendenbereitschaft. Die Spenden kommen dem Bürgerparkverein und dem Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte der Musikschule Bremen zugute.

Und wer sich im Garten ein wenig Hollersee-Gefühl schaffen möchte, kann in der Parkverwaltung, wie in jedem Jahr, wieder Fackeln erwerben.

Logo Sparkasse

Spenden

Fackeln

Helfen Sie mit und unterstützen Sie das Konzert:

Spenden:

  • Charity SMS an: 81190, Stichwort „Bürgerpark“, 5€ / SMS
    Mit Unterstützung der Burda Direct GmbH

  • Spende auf das „Musik und Licht - Sonderkonto“
    bei der Sparkasse Bremen: IBAN DE55 2905 0101 0001 7010 10

  • Fackelkauf
    in der Parkverwaltung, Bürgerpark/Schweizerhaus
Logo Musikschule

Programm

Es spielt das Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte der Musikschule Bremen

Das Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte hat sich weit über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht. Zu den vorrangigen Aufgaben gehören die Erarbeitung von sinfonischen Programmen und die Förderung von jungen Talenten. Die jungen Musiker sind im Alter zwischen 15 und 20 Jahren.

Unter den Orchestermitgliedern finden sich zahlreiche Preisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ und angehende Berufsmusiker. Mit ihrem beschwingten Programm zeigt das Orchester bei Musik und Licht sein Können und begeistert unter der Leitung von Martin Lentz seine Zuhörer. Beendet wird das Konzert wieder traditionell mit dem Lied „Der Mond ist aufgegangen“.

Programm 2020

Änderungen Vorbehalten.

Georges Bizet

„Auszüge aus der 1. Carmen-Suite“

Carl Reinecke

Konzert für Flöte und Orchester D-Dur op.283, 1. Satz

Richard Strauss

Symphonie Nr.2 f-moll (4. Satz)

Edward Elgar

„Nimrod“ aus den Enigma-Variationen

Georg Friedrich Händel

„Feuerwerksmusik“

Johann Strauß

„Kaiserwalzer“

Ennio Morricone

Filmmusik Medley

Emils Darzins

Valse Melancholique

Tilmann Sillescu

Auszüge aus der Computerspielmusik zu „Anno 1701“

Dmitri Schostakowitsch

Walzer Nr. 2

J. A. P. Schulz

Der Mond ist aufgegangen

Jugendsinfonieorchester Bremen-Mitte
Dirigent und Leitung: Martin Lentz
Solistin: Alisa von Rohden
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
  • SponsorLogo
Adresse

Bürgerparkverein
Schweizerhaus Bürgerpark
28209 Bremen

Telefon

+49 421 34 20 70